UMGESTALTUNG DES STADTZENTRUMS VON BRATISLAVA

Diplom TU WIEN 2007

 

Das historische Stadtzentrum von Bratislava leidet seit Langem an der brutalen verkehrstechnischen Lösung an seiner wichtigsten Donau-Brücke

Dabei ist die Brücke mit ihrer faszinierenden futuristischen Architektur aus den 60er Jahren längst selbst schon integraler Bestandteil des Denkmalensembles geworden.

Die Studie schlägt vor, die Schnellstraßenabfahrten zugunsten eines neuen Hauptplatzes der Stadt am Ufer abzubrechen und die Schnellstraße mit einer Stahlglas-Röhre, in einen Straßentunnel zwischen Burg und Altstadt zu führen. Diese Stahlglas Röhre nimmt in ihrer Gestaltung auch einen eindeutigen gestalterischen Bezug als Gegenpart zu der dynamischen Konstruktion der Donaubrücke.

 

Visualisierungen David Pasek


ATELIER JIROUT - ATELIER FÜR HUMOR IN DER ARCHITEKTUR UND REINIGUNG VON HEILIGENSCHEINEN

Mag. Art Gabriele Jirout

DI.(Arch) Alexander Jirout