HYPOTHETISCHE REKONSTRUKTION DER URSPRÜNGLICHEN BAULICHEN GESTALT:

Bei historisch bedeutenden Baudenkmälern ist eine dreidimensionale hypothetische zeichnerische Rekonstruktion der ursprünglichen Gestalt des Bauwerks eine wertvolle Bereicherung für die Wahrnehmung durch die Öffentlichkeit.

Dabei fließen alle Erkenntnisse aus den erfolgten Untersuchungen ein und werden durch Vergleich mit anderen zeitgleichen Denkmälern sowie durch die Anwendung allgemeingültiger baulicher Gesetzmäßigkeiten zu einem wahrscheinlichen historischen Gesamtbild ergänzt.

 

 


ATELIER JIROUT - ATELIER FÜR HUMOR IN DER ARCHITEKTUR UND REINIGUNG VON HEILIGENSCHEINEN

Mag. Art Gabriele Jirout

DI.(Arch) Alexander Jirout