SONNENUHR - GROSS ENZERSDORF

            In Fresco - GroßEnzersdorf 2013


Um  eine Sonnenuhr zu erstellen, muß  man die künstlerischen Aspekte mit den astronomischen Vorgaben in Einklang zu bringen. Der Einfallswinkel muss genauestens vermessen werden und der Schattenstab ebenso sorgfältig mittels einer Lehre justiert werden. Schliesslich soll unsere Sonnenuhr nicht den kritischen Vergleich mit der dahinter liegenden Kirchturm-Uhr scheuen. Das bildliche Motiv der Sonnenuhr basiert auf ihrer astronomischen Geometrie: Die Stunden werden auf dem Segel eines Schiffes in voller Fahrt angezeigt, gleichsam symbolisch für die Unaufhaltsamkeit der Zeit

ATELIER JIROUT - ATELIER FÜR HUMOR IN DER ARCHITEKTUR UND REINIGUNG VON HEILIGENSCHEINEN

Mag. Art Gabriele Jirout

DI.(Arch) Alexander Jirout